Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 29.09.2018
13:30 WJD gegen SG Pahlhude/Tellingstedt 2

So. 30.09.2018
12:30 MJD gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve
14:30 1. Damen gegen Wellingdorfer TV
16:30 1. Herren gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve

Mi. 03.10.2018
15:00 2. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf

So. 21.10.2018
16:00 3. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

Sa. 27.10.2018
15:00 MJA gegen HSG Eider Harde

So. 28.10.2018
14:30 WJA gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
16:15 MJB gegen SG WIFT Neumünster

Sa. 03.11.2018
14:30 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
16:00 WJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 04.11.2018
12:00 MJC 2 gegen SG Dithmarschen Süd
13:45 MJC 1 gegen SG Bordesholm/Brügge

So. 18.11.2018
16.00 WJB gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
Kennt Ihr schon

Zurück

MJC 1, Jetzt brauchen wir eure Unterstützung

06.03.2016

Brauchen wichtige Punkte!

Am nächsten Sonntag, den 13.03 ist erneut ein Hochkaräter zu Gast. Es geht weiterhin um den Titel in der Regionalklasse der Kreise Steinburg/Dithmarschen/Nordfriesland. In Glückstadt begrüßen wir diesmal die HSG aus Marne/Brunsbüttel. Anstoß des Spitzenspiel ist um 14:00 Uhr.

Mit einem Punktestand von 16:10 aus 13 Spielen, reist der vierte zu uns an die Elbe. Da die Dithmarscher ihr letztes Spiel gegen den starken Tabellenzweiten aus Hohe Geest verloren haben, wird eine ganz anders aufspielende Marner Mannschaft zu erwarten sein, weshalb wir gewarnt sein sollten. Aus dem Hinspiel wissen wir, dass die Marner verschiedene Waffen auf Lager haben. Einer der stärksten Spieler ist Ole Hennings, Sohn des Trainers Jörg Hennings.

Für uns, die m.J.C, geht es bei diesem Spiel darum, zwei weitere wichtige Punkte im Titelkampf, in Glückstadt zu behalten und den Abstand zum Tabellenzweiten auszubauen. Nach der Partie gegen Marne kommt es dann zum direkten Verfolgerduell, allerdings auswärts. Einen spannenderen Kampf um die Meisterschaft, gab es wahrscheinlich lange nicht mehr. Immer noch haben die ersten drei Mannschaften der Liga eine Chance auf den Titel. Folglich setzt sich der Titelkampf aus den Mannschaften HSG Hohe Geest, HSG Husum/Schobüll/Nordstrand und dem MTV Herzhorn zusammen. 

Da wir ein schweres Spiel vor der Brust haben, hoffen wir auf eure Unterstützung am 13.03. Mit eurer Hilfe und etwas Glück können wir alles in die richtigen Bahnen lenken. Auch Jugendspiele können interessant und spannend sein, von daher würden wir uns freuen, euch um 14:00 Uhr in unserer Heimhalle in Glückstadt Nord begrüßen zu können.

 

 Wir wünschen euch eine schöne Woche und sehen uns hoffentlich am 13.03.                                                                  

 

Eure m.J.C



Dieser Artikel wurde 3164 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Verwandte Themen

MJC 1, Es ist vollbracht—m.J.C ist Meister!
MJC 1, Hauchdünner Auswärtssieg ohne “Maskottchen“

Aktuelle Ergebnisse
HSG Störtal Hummeln -vs- WJA
23.09.18-16:45; Ergebniss: 11 : 21
HSG Weddingstedt/He/D -vs- WJE
23.09.18-10:00; Ergebniss: 3 : 9
MJC 2 -vs- Bramstedter TS 2
23.09.18-14:45; Ergebniss: 23 : 23
HSG SZOWW -vs- MJD
23.09.18-15:00; Ergebniss: 23 : 15
SG Dithmarschen Süd -vs- 3. Herren
22.09.18-17:00; Ergebniss: 29 : 32
SG Handball Eidertal -vs- MJA
22.09.18-14:00; Ergebniss: 16 : 24
2. Herren -vs- SG WIFT Neumünster 2
22.09.18-17:00; Ergebniss: 26 : 27
HSG Weddingstedt/Henn -vs- MJB
22.09.18-17:30; Ergebniss: 18 : 16
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login