Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- MJA um 14:00 Mehr Info
SG -vs- MTV

- MJE um 14:00 Mehr Info
MTV -vs- HSG

- 2. Herren um 17:00 Mehr Info
MTV -vs- SG

- 1. Herren um 17:00 Mehr Info
SG -vs- MTV

- 3. Herren um 17:00 Mehr Info
SG DS -vs- MTV

- MJB um 17:30 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- 1. Damen um 19:30 Mehr Info
TSV -vs- MTV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 23.09.2018
13:00 WJD gegen SG Pahlhude/Tellingstedt 2
14:45 MJC 2 gegen Bramstedter TS 2

So. 30.09.2018
12:30 MJD gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve
14:30 1. Damen gegen Wellingdorfer TV
16:30 1. Herren gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve

Mi. 03.10.2018
15:00 2. Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf

So. 21.10.2018
16:00 3. Herren gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde

Sa. 27.10.2018
15:00 MJA gegen HSG Eider Harde

So. 28.10.2018
14:30 WJA gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
16:15 MJB gegen SG WIFT Neumünster

Sa. 03.11.2018
14:30 MJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
16:00 WJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 04.11.2018
13:45 MJC 1 gegen SG Bordesholm/Brügge

So. 18.11.2018
16.00 WJB gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Damen, Zwei Punkte als TEAM geholt!

26.03.2018

"Ab nächster Woche sehen wir uns wieder auf der Siegerseite. Am 24.3. geht es nämlich zu den Ladies aus Herzhorn, gegen die wir im Hinspiel souverän mit 34:19 gewinnen konnten. Fazit: Nächstes Spiel spielen wir noch ein bisschen mehr als Mannschaft zusammen und dann bringen wir 2 Punkte mit zurück!" - so lautete das Motto der Ellerbekerinnen, nach dem Remis am vorangegangenen Wochenende gegen den ATSV Stockelsdorf. Das war wohl nichts!

Zur Prime-Time empfingen wir die Mädels des TSV Ellerbek zu Hause bei uns in der Hölle Nord. Im Hinspiel nicht geglänzt, vielmehr komplett versagt, hatten wir wieder etwas gut zu machen. Ellerbek reiste mit vollem Kader an, unsere Bank dezimierte sich kurz vor Anpfiff noch auf 10 Spielerinnen. Unser Coaching übernahm Kuno, da Olaf urlaubsbedingt nicht dabei sein konnte. Die Favoritenrolle war schon vor dem Spiel klar an die Gäste vergeben. Nachdem beim Warmmachen noch Totentanz herrschte, fand Kuno in der Ansprache vor dem Spiel richtigen Worte. Wir waren zum Anpfiff on fire!
Von Beginn an ließen wir Spielfreude erkennen und gaben über 60 Minuten Vollgas. Danke wieder einmal für eure lautstarke Unterstützung - ihr wart ein toller achter Mann. Endlich zeigten wir mal wieder, dass wir als Team viel stärker sind als im Einzelkampf. So wurden konsequente Angriffe gespielt, die gegnerische Abwehr mit Spielzügen in Bewegung gebracht und ideale Wurfpositionen herausgespielt. Im Spielaufbau zeigten Elina und Jule mit dem nötigen Auge für die Mitspielerin ihr Können und zogen clever die Fäden. Yana und Lina waren immer wieder im  Positionsangriff über die Außen-Positionen, aber auch über die erste Welle sehr torgefährlich. Maike und Sarah lieferten die nötige Torgefährlichkeit aus dem Rückraum und auch Mareike warf tolle Tore vom Kreis. "Wir haben es irgendwie hingekriegt, dass wir über 60 Minuten eine konstante Leistung gebracht haben. Alle haben gekämpft und Gas gegeben" fasst Mareike Struck das Spiel zusammen. Auch sie lieferte wieder eine überragende Leistung zwischen den Pfosten ab und gab uns damit den nötigen Rückhalt.
Stark über die volle Distanz - mit nur wenigen schwachen Angriffen - landeten wir letztendlich mit einem Endstand von 34:29, einen souveränen Sieg gegen den TSV Ellerbek. Unglaublich wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Denn mit Blick auf die Tabelle waren diese Punkte nötig, da auch die Teams unter uns teilweise unerwartet gepunktet haben. Nach der Osterpause steht für uns die nächste schwere Aufgabe an. Wir reisen zum Auswärtsspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenersten, den SC Alterstal/Langenhorn. Anwurf ist am 15.04.2018 um 16 Uhr in Hamburg (Lüttkoppel 1, 22335 Hamburg). Wir freuen uns auch auswärts über jede Unterstützung. 
 
MTV Herzhorn: Mareike Struck, Yana Hesse 8, Elina Hesse 1, Maike Langenberg 3, Mareike Hoffmann 3, Annika Schulz, Sarah Winkowski 4, Lina Hinze 12 (3), Jule Hinze 3, Verena Wagner


Dieser Artikel wurde 616 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen TSV Ellerbek

Verwandte Themen

1. Damen, Die Punktejagd geht weiter
1. Herren, Auswärtserfolg in Ellerbek
1. Herren, Vorbericht TSV Ellerbek
1. Damen, Ein Spiel voller Fehler
1. Damen, 1. Damen zu Gast beim TSV Ellerbek

Aktuelle Ergebnisse
HSG Kremperheide/Mün -vs- WJD
16.09.18-13:00; Ergebniss: 14 : 20
MJC 2 -vs- TuRa Meldorf
16.09.18-13:30; Ergebniss: 31 : 30
MJD -vs- TSV Nord Harrislee
16.09.18-15:15; Ergebniss: 19 : 12
MJB -vs- HSG Kremperheide/Mün
16.09.18-14:00; Ergebniss: 28 : 21
WJA -vs- TSV Erfde
16.09.18-17:00; Ergebniss: 22 : 9
Bramstedter TS 2 -vs- MJC 1
16.09.18-10:45; Ergebniss: 13 : 23
3. Herren -vs- TuRa Meldorf
15.09.18-15:00; Ergebniss: 30 : 27
1. Damen -vs- SG Dithmarschen Süd
15.09.18-19:00; Ergebniss: 38 : 24
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login