Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 23.03.2019
15:30 MJB gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 3
17:15 WJA gegen TSV Mildstedt

So. 24.03.2019
11:45 WJD gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 MJC 2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
15:15 MJD gegen HSG Tarp-Wanderup
17:00 MJC 1 gegen HSG Störtal Hummeln

Di. 26.03.2019
18.25 WJB gegen HSG Fockbek/Nübbel

Sa. 30.03.2019
14:00 WJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
14:30 MJE gegen TuRa Meldorf
16:00 2. Herren gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 3
18:00 1. Damen gegen HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2

So. 31.03.2019
17:00 MJA gegen HSG Eider Harde

So. 07.04.2019
17:00 1. Herren gegen HG Hamburg-Barmbek

Zurück

MJC1, Heimsieg im vorletzten Saisonspiel

12.03.2012

Heute ging es für uns gegen den Tabellenletzten SG Büdelsdorfer TSV & TSV Alt Duvenstedt um den zweiten Heimsieg der Saison. Wieder mussten wir auf Jan verzichten. Also half Erwin erneut bei uns aus. Durch die Ergebnisse der anderen Mannschaften sowie der Tabellenlage war klar: Heute muss ein Sieg her

Nach gründlichem Aufwärmen starteten wir in die Partie. Die Anfangsphase verlief nicht nach Plan. Erst nach 20 Minuten konnten wir in Führung gehen. Diese bauten wir dann immer weiter aus. Besonders unser schnelles Spiel im Angriff brachte dem Gegner in Schwierigkeiten. Durch harte Abwehraktionen und Pöbeleien über den Schiedsrichter schädigten sie sich selbst durch 2-Minutenstrafen. Mit einer verdienten 16:14 Führung gingen wir erfolgreich in die Halbzeit.
Heiners Ansprache, im Angriff durch schnelles Spiel zu Torerfolgen zu kommen, konnten wir direkt umsetzen. Hieraus folgten sehenswerte Tore. Durch die unkonzentrierte Abwehr der Alt Duvenstedter konnte heute jeder von uns mit guter Leistung glänzen. Besonders zu loben sind Lennarts gute Paraden, Tinos Chancenverarbeitung (8 von 9 erfolgreich) und Erwins Leistung auf der Mitte. BAD’s Angriff fiel heute zu schlaff aus. Es folgten deutliche Führungen, welche allerdings noch höher hätten ausfallen können. Nach zwischenzeitlicher 7-Tore Führung folgte ein 29:24 Heimsieg für die männliche Jugend C 1.
Spieler und Torschützen: Lennart Olde und und Moritz Kiesel im Tor, Lukas Tzaneros (9), Merten Schmidt (8), Tino Gorny (8), Paul Schlott (2), Leif Dombrowski (1), Erwin Schlott (1), Sebastian Uhl und Andre Kahlke.

Kommenden Samstag (17.03.2012) bestreiten wir dann unser letztes Saisonspiel gegen HSG Marne / Brunsbüttel. Im Hinspiel kamen wir nur zu einer 20:16 Auswärtsschlappe. Nun gilt es hier 2 Punkte mitzunehmen um die Saison erfolgreich abzuschließen. Bemerkung: Ein spannender Heimspieltag des MTV. ( MJC 1, WJA, 1. Herren und die 1. Damen)


Dieser Artikel wurde 2725 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Verwandte Themen

MJC 1 – Saisonfazit
MJC1, Umkämpfter Heimsieg im letzten Saisonspiel
MJC 1 - Deutliche Niederlage gegen den Tabellenzweiten

Aktuelle Ergebnisse
HSG Eider Harde -vs- WJA
17.03.19-16:00; Ergebniss: 21 : 10
WJE -vs- TSV Büsum
17.03.19-13:30; Ergebniss: 10 : 13
WJD -vs- HSG Hohe Geest
17.03.19-12:00; Ergebniss: 18 : 27
HSG Störtal Hummeln -vs- MJB
17.03.19-13:45; Ergebniss: 24 : 35
HG OKT -vs- MJD
17.03.19-12:00; Ergebniss: 15 : 10
Suchsdorfer SV -vs- MJA
17.03.19-11:45; Ergebniss: 18 : 29
Preetzer TSV -vs- 1. Damen
17.03.19-15:00; Ergebniss: 29 : 16
SG WIFT Neumünster -vs- MJC 2
17.03.19-13:00; Ergebniss: 22 : 26
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login