Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 23.03.2019
15:30 MJB gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 3
17:15 WJA gegen TSV Mildstedt

So. 24.03.2019
11:45 WJD gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 MJC 2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
15:15 MJD gegen HSG Tarp-Wanderup
17:00 MJC 1 gegen HSG Störtal Hummeln

Di. 26.03.2019
18.25 WJB gegen HSG Fockbek/Nübbel

Sa. 30.03.2019
14:00 WJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
14:30 MJE gegen TuRa Meldorf
16:00 2. Herren gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 3
18:00 1. Damen gegen HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2

So. 31.03.2019
17:00 MJA gegen HSG Eider Harde

So. 07.04.2019
17:00 1. Herren gegen HG Hamburg-Barmbek
Bildergalerie

Zurück

MJC1, Umkämpfter Heimsieg im letzten Saisonspiel

19.03.2012

Unser Team startete gegen die HSG aus Marne/Brunsbüttel in den spannenden Hallensamstag in Nord. Da dies unser letztes Saisonspiel war, stieg die Motivation bei allen auf über 100%. Hinzu kam, dass wir die Niederlage aus der Hinrunde vergessen machen wollten. Leider war Paul verhindert mitzuspielen.

Perfekt eingestellt auf die offensive Deckung der Marner starteten wir in die Partie. Wir gingen direkt in Führung. In der Abwehr wurde vernünftig gearbeitet. Im Angriff wurde konsequent abgeschlossen. Wie im Hinspiel konnten wir unsere Führung direkt ausbauen (3:1, 6:3). Ab der 20. Minute kam ein kleiner Bruch ins Spiel, wodurch die Marner ausgleichen konnten. Durch gute Bewegung im Angriff konnte jedoch direkt wieder ein Vorsprung herausgespielt werden. Mit einem Tor von der Mittellinie beendete Lukas die erste Halbzeit mit einem Stand von 13:10.
Hochmotiviert gingen wir in die 2. Halbzeit. Anders als im Hinspiel knickten wir nicht ein und spielten unser Spiel konsequent. In der 40. Minute kam wieder ein kleiner Bruch ins Spiel und Marne ging in Führung. Durch gelungene Abwehr- sowie Angriffsaktionen drehten wir dies wieder. Das souveräne Spiel hielten wir bis zum Schlusspfiff. Ein verdienter und umkämpfter 25:21 Heimsieg im letzten Saisonspiel, wo die starke Leistung von Moritz und Lennart einen großen Anteil hatte.
Spieler und Torschützen: Moritz Kiesel und Lennart Olde im Tor, Lukas Tzaneros (9), Merten Schmidt (6), Tino Gorny (3), Jan Albert (3), Claas Steenbock (2), Leif Dombrowski (1), Andre Kahlke (1) und Sebastian Uhl


Dieser Artikel wurde 2912 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Verwandte Themen

w.J.D, Auch im letzten Auswärtsspiel erfolgreich
w.J.D, Hanna lenkte ihre Mannschaft zum deutlichen Erfolg
w.J.D erfolgreiches Unentschieden in Heide
MJE 1 + 2
w.J.D Marit Krause drehte das Spiel

Aktuelle Ergebnisse
Suchsdorfer SV -vs- MJA
17.03.19-11:45; Ergebniss: 18 : 29
SG WIFT Neumünster -vs- MJC 2
17.03.19-13:00; Ergebniss: 22 : 26
HSG Störtal Hummeln -vs- MJB
17.03.19-13:45; Ergebniss: 24 : 35
WJE -vs- TSV Büsum
17.03.19-13:30; Ergebniss: 10 : 13
HG OKT -vs- MJD
17.03.19-12:00; Ergebniss: 15 : 10
WJD -vs- HSG Hohe Geest
17.03.19-12:00; Ergebniss: 18 : 27
HSG Eider Harde -vs- WJA
17.03.19-16:00; Ergebniss: 21 : 10
Preetzer TSV -vs- 1. Damen
17.03.19-15:00; Ergebniss: 29 : 16
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login