Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJB um 18:15 Mehr Info
MTV -vs- SG

Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 26.01.2019
14:00 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
14:30 MJD gegen HSG SZOWW
16:00 2. Herren gegen HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2
16:15 MJC 1 gegen Bramstedter TS 2
18:00 1. Damen gegen HSG Eider Harde

Di. 29.01.2019
18:15 WJB gegen TSV Büsum

Mi. 30.01.2019
19:00 1. Herren gegen THW Kiel

Sa. 02.02.2019
13:30 WJE gegen TuRa Meldorf
14:00 MJE gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
15:00 MJB gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve
19:00 3. Herren gegen HSG Störtal Hummeln 2

So. 03.02.2019
16:00 WJA gegen HSG Eiderstedt

So. 24.02.2019
15:00 MJA gegen HSG SZOWW

So. 10.03.2019
16:30 MJC 2 gegen SG Bordesholm/Brügge
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Herren, Erster Heimsieg für das Junior-Team

16.09.2011

Am Ende ging es ganz schnell. Mit einem finalen 9:0-Lauf distanzierte das Junior-Team der SG Flensburg-Handewitt den MTV Herzhorn, gewann mit 33:25 (17:14) und verteidigte die Tabellenspitze in der Oberliga.

(Spielbericht von der Homepage der SG Flensburg/Handewitt 2)
Riesenjubel herrschte aber nicht. „Dieses Spiel wurde ganz klar über die Physis gewonnen", sagte SG-Trainer Klaus Gärtner. „Spielerisch ist die Mannschaft in dieser frühen Phase der Saison noch nicht stabil genug."
Damit hatte er zugleich indirekt den Spielverlauf beschrieben. Es war ein Auf und Ab. Stärkere Perioden wechselten sich mit Abschnitten ab, in denen sich Nachlässigkeiten häuften. Das galt speziell auch für die Abwehr, die gerade dem besten Herzhorner, Stephan Hinrichs (elf Tore), zu viel Platz ließ. „Wir wussten, dass er der Stärkste ist, aber wir haben nicht aggressiv genug gedeckt", meinte Klaus Gärtner. Wäre vielleicht eine frühzeitige kurze Deckung gegen den MTV-Rückraumspieler ein Mittel gewesen? Der Trainer: „Wir wollten ihn viel arbeiten lassen, damit er müde wird."
Aber Stephan Hinrichs hielt lange dagegen. Ebenso gelang es den übrigen Herzhornern, 50 Minuten lang die Nachteile eines schmalen Kaders wettzumachen. Wie lange würde die Kraft reichen? Philipp Hinrichs verwertete einen Abpraller zum 24:20 (46.) für das Junior-Team, das auf Lasse Scharge (Oberschenkel-Prellung) verzichten musste. Aber auch dieser Vorsprung brachte noch keine Ruhe.
Nun beorderte Klaus Gärtner den Linksaußen Jannis Koellner als „Wachhund" von Stephan Hinrichs. Hendrik Meyn glückte zwar noch der 24:24-Ausgleich (50.). Doch dieser taktische Schachzug fruchtete, zumal Herzhorn nun nichts mehr zuzusetzen hatte. Plötzlich klappte bei der SG-Reserve alles. Sogar ein weiter Abwurf von Torwart Paul Weidner landete im Netz, da sein Gegenüber Thorsten Nagel vom heranstürzenden Simon Hennig irritiert wurde und den Ball passieren ließ. Kurz darauf hieß es 33:24.

Junior-Team: Höck (39.-51.), P. Weidner (1 Tor) – Koellner (2), Finkenstein (1), Dibbert (2), Schmidt (5), Volquardsen (3), Walder (1), Blockus (6), J. Weidner (2), Hinrichs (1), Hennig (9/5)
MTV Herzhorn: Nagel, Stüdemann – Hesse (4), Dickmann, Lüders, Meyn (5), Voß (2), Hinrichs (11), Pingel (1), Boltzen (2)
Autor: ki



Marc Blockus erzielte sechs Treffer. Fotos: Ki



Dieser Artikel wurde 2112 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen HSV Hamburg 2

Verwandte Themen

MJD, Zweite Auswärtsfahrt mit dem Bus
MJB, Deutliche Niederlage gegen die SG Flensburg-Handewitt II
1. Herren, Niederlage bleibt im Rahmen
1. Herren, MTV Herzhorn bei DHK ohne Chance
1. Herren, Gleich zum Auftakt schwere Brocken

Aktuelle Ergebnisse
HSG Fockbek/Nübbel -vs- WJB
20.01.19-13.00; Ergebniss: 23 : 14
MJA -vs- Suchsdorfer SV
20.01.19-14:00; Ergebniss: 28 : 14
MJE -vs- HSG Störtal Hummeln
18.01.19-18:00; Ergebniss: 28 : 18
SG Pahlhude/Tellingst -vs- WJB
17.01.19-18:00; Ergebniss: 27 : 14
MJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
13.01.19-16:00; Ergebniss: 23 : 20
WJE -vs- HSG Weddingstedt/Henn
13.01.19-15:00; Ergebniss: 13 : 13
TSV Nord Harrislee -vs- MJD
13.01.19-10:45; Ergebniss: 18 : 16
HSG Kremperheide/Mün -vs- WJE
11.01.19-16:00; Ergebniss: 25 : 8
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login