Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJE um 13:00 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- WJA um 14:00 Mehr Info
MTV -vs- TSV

- MJE um 14:00 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- MJB um 16:00 Mehr Info
MTV -vs- GHN

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 16.12.2018
11.30 WJD gegen TuRa Meldorf
14:45 MJD gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
16:30 MJC 1 gegen SG Bordesholm/Brügge

Di. 18.12.2018
18:15 WJA gegen HSG Hohe Geest

Mi. 19.12.2018
19:30 2. Herren gegen SVT Neumünster

Mo. 31.12.2018
14:00 MJE gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve

So. 13.01.2019
15:00 WJE gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve

Sa. 26.01.2019
12.00 WJB gegen TSV Büsum
18:00 1. Damen gegen HSG Eider Harde

Sa. 02.02.2019
15:00 MJB gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve
17:00 1. Herren gegen AMTV Hamburg
19:00 3. Herren gegen HSG Störtal Hummeln 2

So. 10.03.2019
16:30 MJC 2 gegen SG Bordesholm/Brügge
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Damen, Die Punktejagd geht weiter

19.03.2018

Am kommenden Samstag empfangen wir im heimischen Wohnzimmer zur Prime Time die Mädels des TSV Ellerbek. Im Hinspiel nicht geglänzt, genau genommen der wohl schlechteste Auftritt von uns, wollen wir die Revanche für uns nutzen.

Die Partie beginnt um 19:30 Uhr nach dem Spiel der ersten Herren in der Hölle Nord.

Wir wollen mit eurer lautstarken Unterstützung an die Leistung aus der Bredstedt Partie anknüpfen.  Hier gelang uns durch euren starken Rückhalt und einer mega- Stimmung in der Halle ein wichtiger Sieg.

Zum Gegner und dem Hinspiel:

Wir reisten mit vollem Kader an, lediglich Sarah Baudzus konnte verletzungsbedingt nur die Bank wärmen.

Der TSV ist uns kein unbekannter, in den vergangenen Jahren traf man aufeinander und zuletzt tauschte Altherzhornerin Christina Hinrichs ihr blau-gelbes Trikot in ein rotes um.

Die Ellerbekerinnen können sich stets auf ihre flinke Spielmacherin Melina Dahms verlassen, die im Angriffspiel geschickt die Fäden zieht. Mit Übersicht im Aufbauspiel ist sie die torgefährlichste TSV Spielerin und weiß geschickt ihre wurfgewaltigen Rückraumkräfte Julia Steinberg und Maria Ruge in Szene zu setzen. Daraus resultierend ist auf dieses Trio besonderes Augenmerk zu werfen. Im Hinspiel fehlte Julia Steinberg, dies fingen Christina Hinrichs - die uns mit ihrer altbekannten Täuschung auswackelte -, Alina Wandschneider und Maria Ruge mit jeweils 5 Rückraumtoren auf. Auch zwischen den Pfosten ist der TSV stark besetzt. Lena Thürich vernagelte regelrecht das Tor im Hinspiel und parierte mehrfach unsere Torwürfe.

So kam es nur zu einer einzigen Führung für uns in der Partie. Das 1:0, dann direkt der Ausgleich durch den TSV. Während wir mit angezogener Handbremse fuhren, traten die Ellerbekerinnen auf's Gaspedal und spielten über 5:3, 6:4 im ersten Viertel ein 10:4 auf die Anzeigetafel. Auch eine Auszeit durch unser Trainergespann erschien wirkungslos. Mit 18:11 ging es in die Halbzeit und auch im zweiten Durchgang keine Besserung unserseits in Sicht. Unser letztes Tor warfen wir in der 54. Spielminute 29:19 und nahmen eine deftige 34:19 Klatsche mit nach Hause. Da war das komplette Team mit dem Kopf nicht bei der Sache.

In den vergangen Monaten haben wir hart trainiert und Fehler ausgemerzt. So konnten wir in der Vergangenheit starke Spiele zeigen und wurden mit Punkten belohnt.

Am kommenden Samstag gehen wir als Team auf die Platte und geben von der ersten Minute an Gas. Allen ist bewusst, wie wichtig diese Punkte gegen den Abstieg sind. Mit euch im Rücken werden wir das Spiel rocken.

Das Bier steht kalt, also kommt vorbei und lasst uns siegen.

 



Dieser Artikel wurde 715 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen TSV Ellerbek

Verwandte Themen

1. Herren, Erneute Niederlage in der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein
1. Herren, Herzhorner erwarten den TSV Ellerbek!
1. Damen, Zwei Punkte als TEAM geholt!
1. Herren, Auswärtserfolg in Ellerbek
1. Herren, Vorbericht TSV Ellerbek

Aktuelle Ergebnisse
MTV Herzhorn 2 -vs- MJC 1
14.12.18-19:00; Ergebniss: 27 : 45
MJC 2 -vs- MTV Herzhorn
14.12.18-19:00; Ergebniss: 27 : 45
HSG Eider Harde -vs- 1. Herren
14.12.18-20:30; Ergebniss: 27 : 28
MJC 1 -vs- TuRa Meldorf
09.12.18-13:00; Ergebniss: 39 : 21
MJB -vs- HSG Hohe Geest
09.12.18-16:30; Ergebniss: 36 : 25
Preetzer TSV -vs- MJA
09.12.18-13:00; Ergebniss: 23 : 28
SG Kollmar/Neuendorf -vs- 2. Herren
08.12.18-18:00; Ergebniss: 27 : 34
3. Herren -vs- SG Dithmarschen Süd
08.12.18-15:00; Ergebniss: 27 : 23
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login